Springe zum Inhalt

Brandmeldeanlage löst in Lüdersburg aus

Auch die Feuerwehr Lüdersburg aus dem Vierten Zug wurde gestern alamiert. Die Feuerwehr Echem wurde auch hier nicht benötigt.
Hier der Pressebericht vom Samtgemeindepressewart.
 
Pressemitteilung 21/2019
Jürgenstorf, den
18. April 2019
Heimrauchmelder in Lüdersburg
ausgelöst
Vollalarm für die Feuerwehr Lüdersburg am
Mittwochabend.
Die Brandmeldeanlage einer privaten Sicherheitsfirma
löste im Ortsteil Bockelkathen in der Straße „Auf dem
Kreuze“ aus.
Die Feuerwehreinsatz- und Rettungsleistelle alarmierte
daraufhin die Freiwillige Feuerwehr Lüdersburg um
20.59 Uhr.
Vor Ort konnte eine erhöhte Temperatur im Schornstein
festgestellt werden, sodass Gemeindebrandmeister
Arne Westphal von einem Schornsteinbrand ausgeht.
Die Feuerwehr Lüdersburg war mit einem
Atemschutztrupp in der Bereitstellung und setzte einen
Druckbelüfter ein. Der zuständige Schornsteinfeger
rückte an und kehrte den Schornstein.
17 Einsatzkräfte // 1,5 Stunden
Felix Botenwerfer