Springe zum Inhalt

Einsatz Feuerwehr Echem

Am 05.09. wurde um 12.08 die Feuerwehr Echem zu einem brennenden Baumstamm gerufen. Der Einsatz war am Parkplatz vom Bohldamm aus Richtung Scharnebeck. Ein als Absperrung für den Waldweg gedachter Baumstamm brannte, vermutlich durch eine am Stamm ausgedrückte Zigarette. Es handelte sich zum Glück noch um ein Entstehungsbrand und konnte rechtzeitig gelöscht werden, nach ca. 30 Minuten war der Einsatz beendet. 

Noch einmal der Hinweis das gerade bei der momentanen Trockenheit offenes Feuer wie z.B. Zigaretten eine Große Brandefahr darstellt. 

Melis Folienwerkstatt Schild Waldbrandgefahr - 15x10cm - 3mm ...